Weitere Veranstaltungen

02.04.2019 Freiburg
Bürobudgetierung, Stundenkalkulation & Kennzahlen
Wirtschaftliches Denken ist für Planer eine wichtige Voraussetzung für den langfristigen beruflichen Erfolg. Ziel des Workshops ist es, die Teilnehmer zu unterstützen, eine schlanke und effiziente Wirtschaftlichkeitskontrolle begleitend zum Bürobetrieb umzusetzen. Es werden Excel-Tools zur Verfügung gestellt, die im Workshop nach eigenen Vorstellungen eingerichtet und somit im eigenen Büro direkt eingesetzt werden können. Veranstalter: wiko Business Academy. Anmeldung und weitere Informationen:

08.07.2019 Düsseldorf
Betriebswirtschaft im Planungsbüro
Das Seminar gibt einen Überblick über die grundlegenden betriebswirtschaftlichen Themen, die im Planungsbüro von Bedeutung sind: Unternehmensgrundsätze, Rechtsformen, Organisation und Controlling, Markt- und Wettbewerbssituation, Kalkulation, Projektmanagement, "weiche" Erfolgsfaktoren, Akquisition und Kommunikation, Selbstdarstellung, Personalmanagement, Partnerschaften, Unternehmensplanung. Referent: Dr. Dietmar Goldammer. Veranstalter: Ingenieurakademie West e.V. Anmeldung und weitere Informationen:

24.09.2019 Freiburg
Zertifizierte Projektleitung
Ziel des fachspezifischen Projektleiter-Lehrgangs "Planen – Steuern – Bauen“ ist es, die Lücken zwischen technischem und wirtschaftlichem Projektmanagement zu schließen. Er besteht aus 3 aufeinander aufbauenden Modulen: 24. September (Modul 1: Organisation und wirtschaftliche Grundlagen), 22. Oktober (Modul 2: Vom Auftrag bis zum Nachtrag) und 03. Dezember 2019 (Modul 3: Steuerung von Investitionsmaßnahmen). Veranstalter: wiko Business Academy. Anmeldung und weitere Informationen:

26.09.2019 Freiburg
Kaufmännischer Leiter im Planungsbüro
Der Zertifikatslehrgang behandelt alle relevanten kaufmännischen Themen eines Planungsbüros und besteht aus 5 Modulen: 26. September (Modul 1), 24. Oktober (Modul 2), 19. November (Modul 3) sowie 17. Dezember 2019 (Modul 4) und 21. Januar 2020 (Modul 5). Der Zertifikatslehrgang zur "kaufmännischen Assistenz" beinhaltet die Module 1 bis 3. Für den Zertifikatslehrgang zum "kaufmännischen Leiter" werden zusätzlich die Module 4 und 5 benötigt. Der erfolgreiche Abschluss aller 5 Module führt zum Hochschulzertifikat "Zertifizierter kaufmännischer Leiter im Planungsbüro" der Steinbeis Hochschule Berlin. Veranstalter: wiko Business Academy. Anmeldung und weitere Informationen:

25.11.2019 Düsseldorf
Controlling
Kosten- und Leistungsrechnung im Planungsbüro. Um unternehmerisch handeln zu können, muss der Büroinhaber auch die Verantwortung für den wirtschaftlichen Erfolg seiner Projekte übernehmen. Er muss betriebswirtschaftliche Kennisse beherrschen, um u.a. eine Projekt-Kalkulation durchführen und individuelle Stundensätze und Gemeinkostenfaktoren beurteilen zu können. Auch die Wahl des dafür erforderlichen Controlling-Systems ist für die zukunftssichere Existenz des Planungsbüros von grundlegender Bedeutung. Referent: Dr. Dietmar Goldammer. Veranstalter: Ingenieurakademie West e.V. Anmeldung und weitere Informationen: